Jahreshauptversammlung

Am vergangenen Samstag, den 17.03.2018, versammelten sich die Mitglieder der Feuerwehr Gerolzhofen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Schulungsraum des Feuerwehrhauses.

Nach der Begrüßung durch 1. Vorstand Berthold Möslein folgten die Tätigkeitsberichte seitens Verein, Kommandant und Jugendwart.

Kommandant Roland Feller wies speziell darauf hin, dass wir zu immer mehr Einsätzen tagsüber, während der „normalen“ Arbeitszeit gerufen wurden, weshalb hier künftig verstärkt auf die Tagesalarmstärke geachtet werden muss.

Im Anschluss an die Tätigkeitsberichte konnten 4 Jugendliche in die aktive Wehr übernommen werden.

 

Bürgermeister Thorsten Wozniak bedankte sich in seinem Grußwort bei allen Aktiven für den geleisteten Dienst sowie den Kommandanten für die sehr gute Zusammenarbeit.

Für das anstehende 150jährige Jubiläum wünschte er uns viel Erfolg.

Auch der anwesende Kreisbrandinspektor Alexander Bönig sowie die Dienstellenleiterin der Polizei Gerolzhofen, Frau Margit Endres, sprachen der Feuerwehr Ihren Dank für die geleistete Arbeit aus und wünschten uns alles Gute für das anstehende Jubiläum.

Nach einer allgemeinen Information zum Planungsstand unseres Jubiläums durch Franz Hepp wurden noch allgemeine Termine bekannt gegeben.

 

Um 20:30 Uhr konnte Vorstand Berthold Möslein die Versammlung schließen, woraufhin unsere Mitglieder zum gemütlichen Teil übergehen konnten.

 

DSC_1857