Jun 252017
 
Alarmierung: 25.06.2017, 10:40 Uhr Einsatzort: Gerolzhofen
Meldung:  Verkehrsunfall Alarmierte Feuerwehren: Gerolzhofen

 

Am Sonntag Vormittag ereignete sich an der Kreuzung Schallfelder Straße – Berliner Straße in Gerolzhofen ein Verkehrsunfall. Ein PKW und ein LKW waren dort zusammengestoßen.

Da sich mehrere Gruppen der Feuerwehr Gerolzhofen zum Unfallzeitpunkt bei Übungen befanden, wurden diese direkt von der Übung zum Unfallort gerufen.

Glücklicherweise waren keine Personen durch den Unfall eingeklemmt worden. Alle Verletzten waren bei Eintreffen der Feuerwehr bereits aus den Fahrzeugen befreit  worden und  wurden vom Rettungsdienst behandelt.

Die Feuerwehr sperrte die Kreuzung in alle Richtungen und regelte den Verkehr. Auch waren einige Betriebsstoffe ausgelaufen, die abgebunden werden mussten.

Nach über zwei Stunden waren beide Fahrzeuge abgeschleppt und die Straße gereinigt. Damit war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.