150 Jahre Feuerwehr Gerolzhofen

Die Feuerwehr Gerolzhofen feiert vom 10. bis 13.05.2018 ihr 150-jähriges Bestehen. Gefeiert wird auf dem Gelände der Spedition Gress in der Albert-Einstein-Straße (am Ortsausgang Richtung Alitzheim, neben der Firma Hiestand, s. Karte weiter unten auf dieser Seite).

Am 10.05. eröffnen wir unser Fest um 13:00 Uhr. Neben einer Gaudi-Olympiade wird es an diesem Nachmittag verschiedene Aktionen zum Thema Feuerwehr sowie eine Fahrzeugausstellung geben.

Ab 19:00 Uhr werden uns “Die Stammheimer” mit Live-Musik unterhalten.

Weiter geht es am Samstagabend mit der Band “Barbed Wire” in unserem großen Festzelt, wo wir mit euch allen ein großes Fest feiern möchten.

Am Sonntag, 13.05., beginnen wir den Festtag um 10:00 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend unterhalten die “Trauschter Musikanten” bis zum Mittagessen.

Um 13:30 Uhr beginnt unser Festzug in der Dreimühlen-Straße. Der Zug führt durch die Innenstadt, wo wir auf zahlreiche Gäste und Zuschauer hoffen und endet am Festgelände. Für Essen und Getränke wird natürlich reichlich gesorgt sein. Auch für die Jüngeren unter euch wird es nicht langweilig werden.

Ab 18:00 Uhr werden wir unser Fest mit den “Hergolshäuser Musikanten” ausklingen lassen, welche uns mit böhmischer Musik unterhalten werden.

Wir hoffen an allen Tagen auf zahlreiche Besucher, denn gemeinsam feiert es sich besser!

 

Standbild

 

 

Gaudi-Olympiade

Die Anmeldung zur Gaudi-Olympiade ist über unsere Facebook-Seite, aber auch per Mail über festausschuss@feuerwehr-gerolzhofen.de ab sofort möglich (Teilnahme ab 16 Jahren, eine Gruppe besteht aus 4-6 Personen). Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um zeitnahe Anmeldungen.
Sollten am 10.05. noch Plätze frei sein, so ist auch an diesem Tag noch eine Anmeldung für Kurzentschlossene bis 15.30 Uhr möglich.

Um ins Finale zu kommen, muss in der Vorrunde Geschick mit dem Hammer und Zielgenauigkeit bei einer kleinen Löschübung bewiesen werden. Natürlich gibt es noch weitere Spiele, aber wir wollen noch nicht zu viel verraten.
Im Finale geht‘s dann ab 16:30 Uhr um logisches Denken, Kraft und Ausdauer, die beste Mannschaft unter allen Teilnehmern schicken wir nach München aufs Oktoberfest!