Herzlich Willkommen auf der Homepage der

Feuerwehr Gerolzhofen

Coronavirus Hinweise

Vergangen Samstag informierten die Feuerwehren im Landkreis die Bürger über die verhängten Ausgangsbeschränkungen. Auch wir in Gerolzhofen beteiligten uns mit fünf Fahrzeugen im gesamten Stadtgebiet.

Sollten sie die Durchsage nicht richtig verstanden haben, können Sie im folgenden den Text nachlesen:

 

Es erfolgt eine amtliche Durchsage des Landratsamtes Schweinfurt:

Zurzeit gilt eine Ausgangsbeschränkung.
Vermeiden Sie Kontakte zu anderen Menschen.
Halten Sie einen Abstand von eineinhalb Metern zu Anderen ein.

Der Ausgang ist nur bei triftigem Grund erlaubt.
Zur Arbeit, zum Einkauf von Lebensmitteln und aus medizinischen Gründen.

Nähere Informationen entnehmen Sie der Internetseite des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Landratsamtes Schweinfurt. Verfolgen Sie auch die Nachrichten im Radio.

 

Der Ausgang ist zwar weiterhin alleine oder mit Familienangehörigen erlaubt, sollte jedoch auf ein Minimum beschränkt werden. Zum Wohle der Gesellschaft wollen auch wir Sie dazu Aufrufen die Zeit zu Hause zu verbringen, um so ältere und schwächere Menschen zu schützen.

#StayAtHome #BleibtZuHause

Bleiben Sie gesund!

Neuigkeiten:

  • B4 – Brand Fahrradladen In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand in einem Fahrradladen im Gerolzhöfer Industriegebiet gerufen. Bereits während der Fahrt zum Feuerwehrhaus konnten einige unserer Kameraden den Feuerschein am Himmel über der Stadt erkennen. Bei unserem Eintreffen befand sich ...
  • Wissenstest erfolgreich bestanden Am Mittwoch, 27.11.2019, stellten sich 13 Jugendliche von uns dem diesjährigen Wissenstest. In diesem Jahr ging es im Besonderen um Erste Hilfe und das korrekte Verhalten im Notfall. Geprüft wurde das Ganze in unterschiedlichen Szenarien: Mal fand man eine bewusstlose Person ...
  • Tagesseminar Elektromobilität im Einsatz Egal ob Renault Zoe, BMWi3 oder Tesla Modell S – immer mehr Elektroautos finden ihren Weg auf Deutschlands Straßen – mit neuen Herausforderungen für die Feuerwehren.    Am Samstag, 26. Oktober 2019, waren daher einige unserer Kameraden zu Besuch bei der Feuerwehr ...