Ehemalige Fahrzeuge

Auf dieser Seite sind die Fahrzeuge vergangener Tage zu finden.

Mit Ausnahme des Meldekraftrads, welches nach wie vor als Ausstellungsstück dient, befinden sich die Fahrzeuge auf dieser Seite nicht mehr im Besitz der Feuerwehr Gerolzhofen.

Tragkraftspritzenfahrzeug TSF

Fahrgestell Typ: Mercedes 308D

Aufbauhersteller: Ziegler

Baujahr: 1978

Außerdienststellung: 2018

Das TSF wurde durch das TSF-Logistik ersetzt

Mehrzwegfahrzeug - MZF

Fahrgestell Typ: Mercedes 207D

Aufbauhersteller: Ziegler

Baujahr: 1988

Außerdienststellung: 2013

Löschgruppenfahrzeug LF-16TS

Fahrgestell Typ: IVECO 90-16

Aufbauhersteller: Lentner

Baujahr: 1988

Außerdienststellung: 2011

Das LF-16TS wurde durch das LF 20 KatS ersetzt.

Drehleiter DL 30 Staffel

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz  170 D12F

Aufbauhersteller: Magirus

Baujahr: 1976

Indienststellung in Gerolzhofen: 1999

Außerdienststellung: 2007

Die DL 30 wurde durch die DLK 23/12 Trupp ersetzt.

 

Drehleiter DLK 23/12 Trupp

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz  192 D13

Aufbauhersteller: Magirus

Baujahr: 1978

Indienststellung in Gerolzhofen: 2007

Außerdienststellung: 2013

Die DLK 23/12  wurde durch eine neue DLK 23/12 ersetzt.

 

Generationen unserer Drehleitern

Tanklöschfahrzeug TLF

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz 

Aufbauhersteller: Graaf

Baujahr: 1963

Außerdienststellung: 2006

Schlauchkraftwagen SKW

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz 

Aufbauhersteller: Graaf

Baujahr: 1963

Außerdienststellung: 1996

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz 170 D11

Aufbauhersteller: Magirus

Baujahr: 1972

Außerdienststellung: 2003

Löschgruppenfahrzeug LF8 mit THL

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz 130 D7

Aufbauhersteller: Magirus

Baujahr: 1976

Indienststellung in Gerolzhofen: 1982

Außerdienststellung: 1988

Das LF8 war noch bis 2011 bei der Feuerwehr Niederwerrn im Dienst.

Meldekraftrad

Fahrgestell Typ: BMW R25/2

Baujahr: 1953

SONY DSC

Tanklöschfahrzeug TLF 15

Fahrgestell Typ: Magirus Deutz

Aufbauhersteller: Magirus

Baujahr: 1953

Außerdienststellung: 1988

Fahrzeuge vor dem alten Feuerwehrhaus um ca. 1990