Kellerbrand

Datum: 4. Juni 2017 
Alarmzeit: 09:01 Uhr 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Gerolzhofen 


Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Gerolzhofen zu einem Kellerbrand in Gerolzhofen alarmiert. Vor Ort angekommen, gingen zwei Atemschutzträger in den brennenden Keller vor. So konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Allerdings musste danach der Rauch mit mehreren Lüftern aus dem Keller und der Wohnung geblasen bzw. gezogen werden. Darauf wurde der betroffene Kellerraum unter Atemschutz soweit nötig ausgeräumt um sicherzustellen, dass sich keine Glutnester mehr im Keller befanden.

Das Feuer war vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ausgebrochen. Die Feuerwehr Gerolzhofen war knapp drei Stunden mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.