Öl auf Gewässer

Datum: 15. Januar 2016 um 10:53
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Wipfeld
Weitere Kräfte: FF Stammheim


Einsatzbericht:

Gegen elf  Uhr wurde die Feuerwehr Gerolzhofen am Freitag nach Wipfeld alarmiert. In der dortigen Schleuse war Öl aus der Hydraulik des Torantriebs ausgetreten und hatte sich auf dem Wasser verteilt. Glücklicherweise beschränkte sich der Ölteppich auf die Schleusenkammer und konnte abgebunden wurden. Die Feuerwehr Gerolzhofen konnte nach etwa vier Stunden wieder abrücken.