THL – Gasaustritt im Freien

Datum: 4. September 2021 um 13:05
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Michelau
Weitere Kräfte: FF Dingolshausen, FF Michelau, FF Werneck, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Weitere Atemschutzgeräteträger sowie das Zubringen eines Gefahrstoffmessgerätes waren Grund für einen Alarm für die freiwillige Feuerwehr Gerolzhofen.

In Michelau forderte die Einsatzleitung am Samstagnachmittag für einen bereits laufenden Einsatz die Wehr aus Gerolzhofen an. Dort war es zu einer Leckage an einem freistehenden Gastank gekommen, was zu einem Austritt des explosiven Stoffes führte.

Neben Absperrungen und Sicherstellung des Brandschutzes übernahm die Gefahrstoff-Erkunder-Einheit des Landkreises Schweinfurt die fachspezifischen Maßnahmen im Umgang mit dem Gefahrgut. Bis zum fachgerechten Leerpumpen des Behälters standen ein Trupp mit Messgerät und unter schwerem Atemschutz zur Absicherung bereit.